Bauverformung

Bauverformung

Vollflächige 3D Deformationsanalyse und Verformungsüberwachung. Zerstörungsfreie Voruntersuchung und Messung sowie Lokalisierung von Ursachen baustatischer Störungen.



Bauverformung ist in nahezu jedem Gebäude zu beobachten. Sei es bei Deckenkonstruktionen wie Holzbalkendecken und Gewölben, aber auch im aufgehenden Mauerwerk. Bauverformungen sind Teil eines Gebäudes und tragen auch zur Ausstrahlung historischer Bauwerke bei. Verformungen treten häufig dort auf, wo Bauteile durch äußere Einflüsse wie beispielsweise Laständerung, Setzungen, Feuchtigkeit und Wasser Veränderung erfahren.

Mit begrenzten Verformungen wird am Bauwerk im wahrsten Sinne des Wortes gerechnet, sie sind kein unmittelbarer Anlass für eine Ursachenermittlung. Auffällige Verformungen an strukturrelevanten Bauteilen sollten im Verdachtsfall jedoch frühzeitig von beobachtet und objektiv beurteilt werden. Ungewöhnliche oder gar spontane Veränderungen, egal welcher Form, müssen zügig begutachtet werden um frühzeitig die richtigen Maßnahmen einleiten zu können.

EKG Baukultur führt 3D Deformationsmonitoring von verdächtigen Bauteilen und Strukturen durch und erstellt vollflächige 3D Deformationsanalysen. Sowohl als spezifische Einzelbeobachtung als auch bauwerksumfassend bei Verdachtsmomenten für komplexere Ursachen. So liegen im Bedarfsfall frühzeitig alle nötigen Informationen vor um die richtigen Entscheidungen zu treffen und um optimale Maßnahmen einleiten zu können.