Airborne & Drohne

Airborne & Drohne

Drohnen sind eine kostengünstige Möglichkeit Luftbilder, oder Bilder von schwer zugänglichen Bereichen wie Türmen und Dächern zu erstellen. Bei der Aufnahme größerer, teils schwer zugänglicher Anlagen bietet sich das airborne-scanning - die 3D-Vermessung aus der Luft an.

Unser unbemanntes Luftfahrzeug (UAV, Drohne) wurde konstruiert um möglichst detailreiche und hochauflösende Fotos aufnehmen zu können. Die von einem Autopiloten unterstütze Steuerung, versehen mit verschiedenen Sicherheitssystemen und Live-Bild, erlaubt uns auch einen zuverlässigen Einsatz bei eingeschränkten Raumverhältnissen. Selbst bei Wind, schwachem Licht, sowie Hitze und Kälte bei einer sehr hohen Reichweite. Das Gerät eignet sich hervorragend für technische Inspektionsflüge bei schwer zugänglichen Bereichen. Weiters werden Grundlagen geschaffen für präzise Planunterlagen, die aufgenommenen Bilder können aber auch weiter zum 3D Modell verarbeitet werden.

Für bestimmte Anwendungen führen wir mit Partnern Airborne Laserscans durch. Dies geschieht dann, wenn einzelne Dachflächen, städtebauliche Ensembles oder ganze Landstriche dreidimensional vermessen werden müssen. Mit diesen Daten werden terrestrische 3D Scans komplettiert oder sie werden zu Lagplänen größeren Maßstabes prozessiert.

Beim Airborne Scanning besonders hervor zuheben ist die Multible Target Technik. Sie erlaubt es uns, Bodenbewuchs weitgehend aus dem 3D Datensatz der Landschaft zu entfernen um Geländemodelle zu generieren, die unter Vegetation verborgene Kulturspuren zeigen kann.

RUFEN SIE UNS AN

in Österreich: +43/1/2086286
in Deutschland: +49/2351/8948072